Tag Archives: buch

„Aus dem Waldstadion“ – Gewinnspiel Nr.3 (CLOSED)

Und es geht weiter! Ab sofort könnt ihr am dritten Gewinnspiel teilnehmen! Zu gewinnen gibt es dieses mal ein Meisterwerk der Eintracht-Literatur. „Aus dem Waldstadion!: Richard Kirn und die Frankfurter Eintracht“ ist wohl das interessanteste und lesenswerteste Buch in unserer Fanwelt.

Eintracht Frankfurt und das Waldstadion sind miteinander verwachsen. Ebenso wie die Fans. Einer von Ihnen war Richard Kirn. Der beliebte Sportreporter der „Frankfurter Neuen Presse“  schrieb unvergleichliche und atemraubende Kolumnen über unsere liebste Leidenschaft. Das Buch führt durch die Jahrzehnte der Eintracht mittels der einzigartigen Schreibweise von Kirn. Niemand anderes schaffte es die Geschehnisse der Eintracht in solch pointierter und gewitzter Schreibweise zu erzählen. Wir haben selbst dieses Werk gelesen (sogar mehrmals) und können jedem Eintracht Fan, welcher gerne über seine Leidenschaft liest und mehr erfahren möchte, dieses Buch nahelegen. Hier habt Ihr nun sogar die Möglichkeit dieses großartige Buch zu gewinnen.

Was ihr tun müsst? Schickt uns eine Mail mit dem Namen eures Eintracht-Lieblingsspielers (muss nicht aus dem aktuellem Kader stammen) und einen Satz, weshalb dieser euer Liebling ist,  an gewinnen@eintrachtpower.de. Das Eintrachtpower-Team lost dann unter allen Einsendungen den/die GewinnerInn aus. Die Gewinnerin oder der Gewinner wird dann sofort per Mail benachrichtigt. Fragen zum Gewinnspiel könnt ihr uns auf Facebook, Twitter oder per Mail stellen. Einsendeschluss ist am Montag, den 28. April 2014, um 20:00 Uhr. Der Rechtsweg ist selbstverständlich ausgeschlossen.

Viel Spass beim mitmachen und viel Glück!

Update – 28.04.2014 – 20:15:

Das Gewinnspiel ist geschlossen. Der Gewinner ist gezogen und wird in kürze per Mail benachrichtigt.

„111 Gründe, Eintracht Frankfurt zu lieben“ – Gewinnspiel Nr.1 (CLOSED)

Die Saison 2013/14 geht mit großen Schritten dem Ende entgegen. Eintrachtpower bedankt sich schon jetzt für eine großartige Saison mit euch und möchten unseren Fans etwas gutes zurückgeben. An jedem Spielwochenende könnt ihr nun an einem Gewinnspiel teilnehmen und tolle Sachpreise gewinnen. Alle Infos zur Teilnahme gibt es dazu jeweils bei uns hier auf Eintrachtpower.de. Beginnen werden wir heute mit der Pflichtlektüre für alle Eintracht Frankfurt Fans: „111 Gründe, Eintracht Frankfurt zu lieben: Eine Liebeserklärung an den großartigsten Fußballverein der Welt“.

„Eintracht Frankfurt hat eine gewisse Attraktivität“ sagte schon Heribert Bruchhagen. Günther Burghagen nahm sich unserer Leidenschaft nun an und fand 111 Gründe für unsere Liebe. „Weil Eintracht Frankfurt die besten und kreativsten Fans der Welt hat. Weil Eintracht Frankfurt die schönsten Fangesänge der Welt hat. Weil Eintracht Frankfurt die spektakulärsten Tore geschossen hat. Weil Eintracht Frankfurt die unglaublichsten Spiele gewonnen hat. Weil Eintracht Frankfurt die größtmöglichen Dramen durchlebt hat. Weil Eintracht Frankfurt die charismatischsten Trainer hatte.“ , nur um euch schon einen kleinen Auszug mitzugeben.

Ihr habt Blut geleckt und wollt nun mehr wissen? Macht einfach mit bei unseren Gewinnspiel! Es gibt ein Exemplar in broschierter Ausgabe zu gewinnen.

Mitmachen: So geht’s!

Was ihr dafür tun müsst? Sendet uns einfach ein Foto eines Eintracht Frankfurt Tickets, von einem Spiel welches euch am meisten bewegt hat, an gewinnen@eintrachtpower.de und wir losen unter allen Einsendungen den Gewinner aus. Und weil es ja auch DK-Inhaber und Ticketwegschmeißer gibt, gelten natürlich auch zwei Sätze zu eurem bewegendsten Spiel diese Saison. Einsendeschluss ist am Montag, den 14. April 2014, um 20:00 Uhr. Der Rechtsweg ist selbstverständlich ausgeschlossen.

Update: 14.04.2014 – 20:00 Uhr

Gewinnerin des Buches „111 Gründe, Eintracht Frankfurt zu lieben“ ist Ilona R.. Mit Ihrem Ticket setzte Sie sich im Losgefahren gegen ihre KonkurrentenInnen durch. Herzlichen Glückwunsch! Allen Teilnehmern vielen Dank! Bereits nächsten Samstag läuft das nächste Gewinnspiel an.

10152434_1400491600223861_1687761383_n

„Näht auf, wenn ihr Adler seid“: Buchvorstellung im Museum

Das Eintracht-Musuem lädt am heutigen Mittwochabend zur letzten Buchvorstellung in diesem Jahr. Vorgestellt wird „Näht auf, wenn ihr Adler seid“.

Der Name lässt es schon erahnen: In „Näht auf, wenn ihr Adler“ seid, geht es um die guten alten Fanzeiten, wo man sich als Hardcore-Fan outete, indem man Kutte trug. Das waren meist mit Aufnähern vollgenähte Jeanswesten. Die Autoren Till Adam, Christian Hahn und Harald Pridgar haben in dem Buch mehr als 100 teils skurrile Fanaufnäher abgebildet. Dazu gibt es Texte u.a. von Herbiert Bruchhagen und Interviews mit Sammlen, Fans und ehemaligen Spielern.

18. Dezember, 19.30 Uhr, Eintrachtmuseum, 5/3,50 Euro, Fördermitglieder und Kuttenträger gratis. Mit Fanartikel-Tauschbörse für Erinnerungen aus den 70er und 80er Jahren.