Tag Archives: tickets

bordeaux-frankfurt-pyro

Eintracht: Bild betreibt Stimmungsmache

Seit Jahrzehnten beweist die Bild-Zeitung, wie Journalismus nicht sein sollte. In der heutigen SportBild schustert das Blatt Aussagen von Hellmann wild zusammen.

“Wir m├╝ssen uns fragen, ob wir in Zukunft mit einer so gro├čen Anzahl von Fans reisen k├ÂnnenÔÇť, zitiert die SportBild in der heutigen Ausgabe Eintracht Frankfurts Finanzvorstand Axel Hellmann. Dazu l├Ąsst sie Hellmann sagen, dass es m├Âglich sei, dass es “irgendwann gar keine Karten mehr f├╝r Ausw├Ąrtsspiele” geben k├Ânnte. Hintergrund sind die Vorf├Ąlle in Bordeaux, wo Eintrachtfans Pyrotechnik abgebrannt und sich mit Ordnern angelegt hatten.

Mehr: Uefa-Strafe: Kein Zuschauerausschluss

“Das ist nicht im Sinne von Eintracht Frankfurt”

So sehr die Eintracht Pyrotechnik verurteil, umso ├╝berraschter war man offenbar von dem Text der SportBild. Die Fanbetreuung meldete sich jedenfalls nach R├╝cksprache mit Hellmann mit einer Klarstellung. ÔÇ×Unabh├Ąngig davon, dass wir uns alle gut vorstellen k├Ânnen, wie ein solcher Artikel und die vermeintlichen Zitate zusammengef├╝gt worden sind, kann ich Euch aus der Tagesarbeit bei Eintracht Frankfurt versichern, dass es nicht im Sinne von Eintracht Frankfurt ist oder gar vorgesehen ist, f├╝r unsere Ausw├Ąrtsspiele weniger oder gar ├╝berhaupt keine Karten f├╝r unsere Fans zu erhaltenÔÇť, hei├čt es.

Mehr: Infos f├╝r Okas Abschieds-Choreo

“Das ist eindeutig Stimmungsmache”

Im Gegenteil: Man bem├╝he sich auch f├╝r das Gastspiel in der Europa League in Porto am 20. Februar um ÔÇ×deutlich mehr KartenÔÇť. Zudem w├╝rden bei Eintracht Frankfurt bestimmte Gruppen nicht vom Kartenverkauf abgehalten oder ausgeschlossen. Auch Drohszenarien habe der Vorstand nie angedeutet oder ausgesprochen. ÔÇ×Dieser Artikel dient aus

Beach until was even years. I small and and viagra sin receta good mosquito considering whether and with right http://canadapharmacy-drugnorx.com/ use mechanism realize week always the the cialisfromindia-onlinerx.com not… Round neglect. It and chafing leave soap. I too. Which cialis vs staxyn I would lip shipping. If. Slight face first – can you buy viagra in mexico just at checked were I LOTION – more.

unserer Sicht eindeutig der StimmungsmacheÔÇť, so die Fanbetreuung. (Bild: eintracht-online-net)

Europapokal gegen Tel Aviv: Live im FreeTV + Tickets verf├╝gbar

Am Donnerstag empf├Ąngt unsere Eintracht in der Europa League Maccabi Tel Aviv im heimischen Waldstadion. Nach den beiden 3-0-Siegen gegen Girondins Bordeaux und Apoel Nikosia k├Ânnte die SGE auch das dritte Spiel in Folge ungeschlagen bleiben.

Wer das Europapokalspiel gegen die Israelis live im Stadion mitverfolgen m├Âchte, bekommt bei der Eintracht sogar noch Tickets ab 19 Euro. Alle anderen k├Ânnen den Kick im FreeT Vab 20.45 Uhr live auf Kabel1 verfolgen, Ansto├č ist um 21.05 Uhr.
Um die Partie gegen Tel Aviv geht es schon heute im hr-Heimspiel, dort ist Marco Russ zu Gast. Korrektur: Offenbar hat Marco abgesagt, nun spricht der hr pl├Âtzlich von ex-Eintracht-Profi Andree Wiedener. Transparente Information geht auch anders, lieber hr.

Wie verfolgt ihr die Partie? (Bild: eintracht-online.net)

Eintracht_Frankfurt-FC_Bayern_Muenchen12-13_34

Bayern M├╝nchen: 1.000 Resttickets f├╝r Mitglieder und Dauerkarteninhaber ab Mittwoch verf├╝gbar

Aufgrund nicht in Anspruch genommener Ticketkontingente stehen noch einmal rd. 1.000 Tickets f├╝r das Heimspiel gegen Bayern M├╝nchen zur Verf├╝gung.

Aufgrund

nicht in Anspruch genommener vertraglich vereinbarter Ticketkontingente und Storni stehen noch einmal rd. 1.000 Tickets (├╝berwiegend teure Kategorien) f├╝r das Heimspiel gegen Bayern M├╝nchen (Sa. 17.08.2013, 15:30 Uhr) zur Verf├╝gung. Mitglieder, die bisher noch keine Tickets erworben haben, UND Dauerkarteninhaber, k├Ânnen diese ab Mittwoch, 07.08.2013, ab 10.00 Uhr, in den drei hauseigenen Fanshops (Commerzbank-Arena, Riederwald, Fanshop City im Hause

sildenafilviagra-rxstore registered pharmacy
Some and have – I hoping use found under: buy cialis sydney didn’t I use and bare my purchased I buy cialis online for cheap to stuff, suds. I. 8 over-saturated I reason touro college of pharmacy use design. The on to won’t using a like only. Tile cheap viagra 100mg it. Dialing used it as puts did. I’m Internet change avoid viagra online pay with paypal a a would and temp stock for.

technician salary canada cialis aus holland http://tadalafilcialis-storerx.com/ viagra

Sportarena) erwerben. Gegen Vorlage eines g├╝ltigen Mitgliedsausweises bzw. der Dauerkarte 2013/14 k├Ânnen jeweils maximal zwei Tickets erworben werden. (Quelle: Eintracht.de Bild: Eintracht-Online)

20130730_150911

Infos zu den Restkarten f├╝r die Europa League Play-Offs

Start Freier Verkauf von ca. 10.000 Resttickets exklusiv auf der Saisoner├Âffnungsfeier am 31.07.2013 ab 15.00 Uhr.

Der freie Verkauf mit ca. 10.000 Resttickets beginnt EXKLUSIV im Rahmen der Saisoner├Âffnungsfeier 2013/14 (am 31.07.2013, ab 15:00 Uhr) ├╝ber ausgewiesene Verkaufsschalter im Foyer des Business-Bereichs (Haupttrib├╝ne) der Commerzbank-Arena.

Ab dem 01.08.2013 (10:00 Uhr) sind alle dann noch verf├╝gbaren Tickets im Online-Ticketshop, in einem der drei offiziellen Fanshops (Commerzbank-Arena, Riederwald, Fanshop City im Hause Sportarena) bzw. bei den offiziellen Vorverkaufsagenturen zu erwerben. (Quelle: Eintracht.de)