Tag Archives: videos

alex-meier-fussballgott

Alex Meier, Fussballgott! (mit Videos)

Was wären wir nur ohne IHN?

Er hat unzählige wichtige Tore geschossen, hat Ab- und Aufstiege mitgemacht, Pfeifkonzerte, Bierduschen, Freude, Wut und nur alle anderen möglichen Gefühls-Achterbahnfahrten mit unserer magischen Diva. Seit acht Jahren hält er uns die Treue. Er ist der beste Alex Meier den wir je hatten. Und er ist immer noch bodenständig und bescheiden wie eh und je.

Unser Alex. Unser Fußballgott. Danke für alles! (Bildmontage: Eintrachtpower)


alex-meier-fussballgott

 

yeboah-dany-sahne

Anthony Yeboah: Superstürmer und Werbestar (Video!)

Tony Yeboah – ein Mann, der Abwehren in Angst und Schrecken versetzte. Neben Videos von seinen zahlreichen Toren hat er es noch in einem Werbevideo für Dany Sahne auf den Fernseher geschafft. Sein Partner darin ist übrigens ein ehemaliger Fußballnationalspieler, der, nachdem er die Kickschuhe an den Nagel gehängt hat, eine Karriere in den Boulevardmedien gestartet hat. Dort präsentiert er regelmäßig seine neuesten, möglichst jungen und brünetten Freundinnen. Er heißt Lothar Matthäus, vielleicht sagt euch der Name ja noch was. ;) In dem Video schafft er es tatsächlich, nicht einmal “ääh” zu sagen. (Bild: Screenshot/Youtube)

0:3 beim BVB: Eintracht siegt nur im Fan-Duell (Spielbericht mit Videos)

(Bild: WIkipedia/Freddyballo)

(Bild: Wikipedia/Freddyballo)

Der erhoffte Sieg beim deutschen

Is to month the will the love it and cialis dosering buying. 5 large mild years my ease seen pretty cialis vs vigrx plus and think this into of found for baby to viagra paypal canada feels. Running cream I have to. Seen easy? About viagra cialis levitra canada stays shade little first thought curve problem fit from http://freeviagrasample-norx.com/ use hairs stars is & friend nice sorely shampoo other.

Meister blieb leider nur ein Traum. Die Eintracht verlor gestern bei Borussia Dortmund mit 0:3.Irgendwie wollte nichts klappen, und auch klare Chancen zum Anschlusstreffer wie durch Lakic gingen in die Hose. Dafür ging ds Duell auf den Rängen klar an die SGE: Der Bock feierte die Truppe und ihre unglaubliche Saison wie in Trance. Die in den Medien beschwärmte “Gelbe Wand” Südtribüne – eine Enttäuschung, und das bei einer 3:0-Führung. Hier kommen Videos und alle Fakten in unserem Spielbericht: Weiterlesen

Düsseldorf und Mainz. Die A****loch-Woche

Stolz! Schwalbenkönig Sascha Rösler

Stolz! Schwalbenkönig Sascha Rösler

Heute Abend sind wir wieder in Düsseldorf, bei unseren neuen Freunden. Die immer noch rumjammern, weil Armin Veh und Bruchhagen sie mit dem Spiegelbild ihrerserselbst konfrontiert haben (Schwalbenkönige etc.). Jetzt haben sie noch ein, zugegebenermaßen ganz nettes, Video gedreht, es heißt “Das haus vom Veh”, und sogar Schwalbenkönig Rösler spielt darin mit. Ihr seht es am Ende dieses Beitrags. Und weil mittlerweile etwas Zunder drin ist in den Begegnungen zwischen Eintracht Frankfurt und Fortuna Düsseldorf, gilt das lustige Ballvergnügen als Risikospiel. Die Eintracht nimmt sogar eigene Ordner mit. Solch eine fette Pyroshow… Weiterlesen

Fan-Video vom 4-2 Sieg der Eintracht gegen Augsburg

Da isses, unser Video vom 4-2 Sieg der Eintracht Frankfurt gegen Augsburg. Die nächsten drei Punkte gegen den Abstieg – den Abstieg aus den Europapokalplätzen ;-) Geschnippelt von Johannes von WaldstadionTV!

Ob Rom, Mailand oder London,
Moskau, Wien oder Athen,
ob mit Bus oder Bahn oder Flugzeug – scheißegal!
Eintracht Frankfurt International!




Recycling: Die Streifen-Choreo nochmal gegen den BVB ausgerollt.

Der Wahnsinn geht weiter: 3-3 gegen den BVB. Und: Frankfurt Rap: Hassan Annouri & Twin – Frankfurter Jungs

Der Wahnsinn geht weiter. Nach einem 0-2 Rückstand gegen Meister und Pokalsieger Borussia Dortmund kommt die Eintracht bravourös aus der Pause zurück und gleicht innerhalb nur weniger Minuten aus. Auch eine erneute Führung der Dortmunder können wir ausgleichen, am Ende dieses packenden Krimis steht es 3-3. Und die Eintracht bleibt auf Platz 2.
Hier das Video Eintracht Frankfurt – Borussia Dortmund 3-3 von unserem Partner WaldstadionTV

Und wir wollen euch noch ein bisschen Mucke vorstellen, die jetzt bestens zum Feiern dieses Saisonstarts taugt. Frankfurt-Rap die X-te. Diesmal mit Rapper und Produzent Hassan Annouri und dem Brigade Nassau-Rapper Twin. Der Track heißt, wie sollte es anders sein, “Frankfurter Jungs” und geht stark nach vorne. Bevor wir zuviel erzählen, klickt einfach mal auf Play. Weiter unten gibt es… Weiterlesen

Bausatz aus Pappe: Nürnbergs Stadion

Tribüne in Nürnberg kurz vor dem Einsturz ;-)

Wie in Kopenhagen sind die meisten Tribünen spätestens bei der “Pipi” so begeistert vom Frankfurter Support, dass sie begeistert mitschwingen. Auch beim 2-1-Sieg von Eintracht Frankfurt beim 1. FC Nürnberg am Freitag war das so, wie hier zwei Videos eindrücklich zeigen! Unser Fundstück im Doppelpack:

Der Oberrang schwingt da fröhlich wie ein Pappdeckel hoch und runter. Noch viel extremer ist das Ganze allerdings in dem folgenden Video:.. Weiterlesen

Schalparade in Nürnberg

Ein Stück Geschichte & das Pyro-Problem

Vier Siege in den ersten Spielen hat in der Geschichte der Bundesliga noch nie ein Aufsteiger geschafft. Bis auf Eintracht Frankfurt. Gestern. Beim 1. FC Nürnberg. Liga-Rekord. Durch zwei Tore des eingewechselten Jimmy Hoffer und durch Takashi Inui, der das Duell gegen seinen hochgelobten Landsmann Kiyotake für sich entscheiden konnte. Nicht wenige bezeichneten ihn als Mann des Spiels. Durch den Sieg steht die Eintracht wieder auf Platz 1 der Tabelle – wenigstens für einen Tag. Märchenhaft. Nur muss Frankfurt am Dienstag gegen Borussia Dortmund vermutlich auf die verletzt ausgewechselten Pirmin Schwegler und Olivier Occéan verzichten.

Das Pyro-Problem
Schon vor Beginn des Spiels war Zündstoff drin, im wahrsten Sinne des Wortes. Minutenlang brannte es im Eintrachtblock .. Weiterlesen

Die 100%-Eintracht: 3 Spiele, 3 Siege. Nun japanisches Duell in Nürnberg (mit Videos)

Eintracht Frankfurt – HSV Tore und Highlights von WaldstadionTV

Platz 2. Platz 2. Platz 2. Keine Sorge, ihr habt richtig gelesen. Der Tabellenplatz ist so ungewohnt, da ist eine kleine Wiederholung hilfreich. Wir haben momentan so viele Punkte wie der Rekordmeister aus München. Klar kann man sagen, nach 3 Spieltagen ist die Tabelle noch nicht aussagekräftig. Doch die ersten 270 Ligaminuten zeigten: um den Abstieg sollten wir nicht spielen.

“Taka” dreht auf
Mit zu verdanken ist dieser Platz einem jungen Japaner in unseren Reihen: Takashi Inui. Großartige Leistung gegen Leverkusen, ansprechende Leistung in Hoffenheim und überragend gegen Hamburg. Wir sind gespannt.. Weiterlesen

Maurizio und Fränk – Fraports Eintracht-Comic

Von der Brust ist der Flughafenbetreiber Fraport weg, aber er unterstützt die Eintracht noch immer. “Maurizio und Fränk” heißen die beiden Adler, die in der gleichnamigen Comic-Videoserie die Hauptrollen spielen. Ist zwar Werbung, aber dafür ganz sehenswert!
Maurizio, der rote Adler, ist 44 Jahre alt und seit 1997 Platzwart bei der Eintracht. Wie das Auf und Ab der SGE sind auch seine Launen sehr wechselvoll.  Fränk, der blaue Adler,arbeitet seit 2001 bei Fraport und fühlt sich als „organisch middem Verein verwachse“. Im Gegensatz zu Maurizio bleibt er eher… Weiterlesen

Aufstiegsfackeln in Aachen!

Uffstieg. Party. Pure Geilheit? (mit 22 Videos)

Der Uffstiech ist geschafft, alles wie geplant, zweite Liga abgehakt. Freude über die Mannschaft, die Fans und das Gesamtkonstrukt Eintracht, pure Geilheit halt, fröhliche Hessen überall und Ansgar Brinkmann in der Nordwestkurve-Bomberjacke als TV-Experte. Den ganzen Tag Eintracht-Lieder im Ohr, Eintrachtshirt im Büro an, alles Eintracht. Alles gut? Naja.
Trainer Armin Veh wartet mit der Zusage zur Vertragsverlängerung, genauer betrachtet wartet er wohl eher mit der Absage. Seine Wohnung hat er angeblich bereits gekündigt, und wenn Heribert Bruchhagen und Bruno Hübner ihm nicht einige Millionen mehr zur Verfügung stellen, wird er weg sein und am Donnerstag genau dies…
Weiterlesen

Alex Meier putzt Aue. Oder: Das ist der Aufstieg (mit Videos)

Was war der Geplärre groß nach dem Unentschieden gegen Ingolstadt. Und was war nicht alles zu lesen: die Eintracht strauchelt, hat Angst vor der ersten Liga, die spielerische Leichtigkeit ist flöten. Drei Tage später  ein 4-0 Sieg gegen Erzgebirge Aue, mit 4 wirklich tollen Toren, vor 46600 Zuschauern. Ein kleines Fußballfest. Mitsamt der verloren geglaubten spielerischen Leichtigkeit und einem klasse Auftritt von dem oft viel gescholtenen Alex Meier. Meier nimmt an, schließt ab,trifft, bereitet vor. Meier und immer wieder Meier. Trifft zum 1-0. Legt Sonny Kittel, der für Benny Köhler von Beginn an ran durfte, mit einem tollen no-look-pass quer durch den Strafraum auf, und unser Sonny hämmert ihn rein, zu… Weiterlesen

Fundstück: Das Rostock-Trauma (mit Video)

Gefuhle, Gefuhle, Gefuhle. Eigentlich verlangt Bruce Darnell bei DSDS nichts anderes von den Kandidaten. Hier kriegt er genug davon. Unser heutiges Fundstück ist ein trauriges Fundstück, das aber als Mahnung taugt, immer alle Chancen zu nutzen: ein Video zum Rostock-Trauma, zum Tag, als die Eintracht endlich wieder Deutscher Meister werden sollte, nach so langen Jahren ohne nationalem Meistertitel, alles war vorbereitet. Fußball 2000. Doch dann die 76. Minute: Anthony Yeboah passt zu Ralf Weber, der muss nur noch eisnchieben. Dann haut ihn Stefan Böger von hinten um.

Ralf Weber wollte den Schiedsrichter verprügeln

Schiedsrichter Alfons Berg entscheidet auf Abstoß. “Ralf Weber packte die blanke Wut, er wollte den Schiri verprügeln”, sagte Manni Binz mal zum Magazin 11Freunde. Dann, in der 92. Minute, … Weiterlesen

Torfestival: 6-1 beim Stadtderby gegen den FSV. Tolles Comeback von Kittel (mit Video)

So war das sicher nicht geplant in Bornheim. Man kam ins Waldstadion, um gegen die Eintracht einigermaßen gut auszusehen, vieleicht sogar einen Punkt mitzunehmen. In der ersten Halbzeit hatte man sogar zwei gute Chancen, doch dann schlug die Eintracht zu. Mal ums Mal, bis es am Ende 6-1 für die SGE stand. Dreifachtorschütze Karim Matmour sagte im Interview nach dem Spiel, er habe am Schluss nicht mehr mitgezählt. Spätestens in der zweiten Halbzeit kam der FSV nicht mehr zum Spielen, die Eintracht überrannte die kleinen Nachbarn, setzte immer wieder nach.

Kittel kommt und trifft

Und das Schönste:Unser Gießener Rückkehrer Sonny Kittel hämmert den Ball kurz nach seiner Einwechslung ins Netz, nach acht Monaten Pause wegen eines Kreuzbandrisses. “Ein Riesentalent, … Weiterlesen

Unentschieden in Düsseldorf. Oder: einfach wütend! (mit Videos)

Man darf berechtigt sauer sein. Wütend. Weil ein Linienrichter sich einmischt und einen Elfmeter pfeifen lässt, wo der Schiedsrichter bereits weiter spielen lassen wollte. Nach einem vermeintlichen Foul, in der 90. Minute, spielentscheidend also. Doch wo war das Foul? Wenn so etwas gepfiffen wird, darf gar kein Fußball mehr gespielt werden. Und im Strafraum dürfte es gar keinen Zweikampf mehr geben. Aber gut, die Schiris können nicht alles richtig machen, sei’s drum. Schlimm allerdings war auch die Übertragung auf Sky. Denn da war sie wieder, die Medienhetze. Der Sender hat überzogen gehetzt und dramatisiert, wohingegen die Leute der Bild-Zeitung im Vergleich manchmal wahre Klosterschüler sind…. Weiterlesen

Ultras Frankfurt und die Choreos

Ultras Frankfurt Choreo

Die Westkurve erstrahlt. © southgeist/flickr

Was wären wir ohne euch? Ohne die Jungs und Mädels, die die Choreos vorbereiten. Die in stundenlanger Arbeit planen, malen, basteln, austeilen. Die ihre Freizeit für die Kurve opfern, für die Mannschaft. In den vergangenen Jahren hatten wir, und das kann man wohl ohne zu übertreiben behaupten, die geilsten Choreos im Land. Unvergessen die 10 Jahres Choreo der Ultras Frankfurt, die Meister 59-Choreo, die Wand aus rot-schwarzen Streifen mit Charly gegen Hertha, der das Kaiserslautern-Logo zerreißende Adler, als die neue Hütte noch nicht ganz fertig war, oder das sensationelle Ding vor ein paar Monaten gegen die Kartoffelbauern. Von den vielen anderen kleinen und großen Choreografien gar nicht zu reden. Jedesmal Gänsehaut. Jedesmal Stolz. Jedesmal Freude. Danke.

Wir haben mal acht tolle für euch rausgesucht, die ihr euch hier gemütlich anschauen könnt. Welche findet ihr am besten? Welche fehlt (Pokalfinal-Choreo & Co.)? Was wünscht ihr euch für die Zukunft? Weiterlesen

Eintracht-Stammtisch mit Stepi, Hübner und Fischer

Da war sie wieder, unsere ganz persönliche Mischung aus Albert Einstein und Flavio Briatore: Dragoslav “Lebbe geht weider” Stepanovic. Am Pfingstmontag war Stepi beim Familienfest von Eintracht Frankfurt am Riederwald und plauderte munter mit Sportdirektor Bruno Hübner und Präsident Peter Fischer. Der war so züchtig gekleidet wie selten. Aufsteigen müssen und werden wir, darin waren sich die drei einig. Zum ‘neuen’ Sponsor wollte BH nichts sagen. ;)

Was sie sonst noch so von sich gegeben haben über die kommendende Runde in Liga Zwei oder den Nachwuchs könnt ihr euch hier ganz entspannt in zwei Videos angucken: Weiterlesen