Tag Archives: Waldstadion

Es grünt wieder: Neuer Rasen im Waldstadion

Nanu, was war denn da los? Wer in den vergangenen Tagen mal einen Blick auf die Webcams im Waldstadion geworfen hat, sah alles, nur kein Fußballstadion, wie es sein soll.

Mal war eine Betonwüste in dem Bereich, mal war die Fläche mit Erde bedeckt. Aber so sieht es nun einmal aus, wenn ein Stadion einen neuen Rasen bekommt. Und genau das haben die Stadionbetreiber veranlasst, damit die Eintracht beim Saisonstart beste Bedingungen hat.

Dieses Foto zeigt euch drei unterschiedliche Ansichten der Waldstadion-Verwandlung:

F rankfurt Porto Choreo

Eintracht will an Einnahmen am Stadion-Namen beteiligt werden

Eintracht Frankfurt will mehr Geld an den Namensrechten verdienen. Die Commerzbank zahlt für das Namensrecht für die Jahre 2005 bis 2015 25 Millionen Euro. In die Taschen der Eintracht wandert davon: nichts.

Bei der anstehenden Neuverhandlung des Namensrechts sitzt die Eintracht mit am Tisch und will von den Einnahmen etwas abgreifen, wie die Bild berichtet. Die Zeitun gzitiert Finanzvorstand Hellmann mit den Worten: „Ich würde mir wünschen, dass Eintracht angemessen beteiligt wäre an den Einnahmen im Stadion.“

Bis Weihnachten wird eine Entscheidung erwartet, welchen Namen das Waldstadion nach 2015 trägt. (Bild: eintracht-online.net)

Was ist euer Wunschname für das neue Waldstadion? ;)