eintracht-frankfurt-valentinstag

Valentinstag: Liebeserklärung an Eintracht Frankfurt

Hallo liebe Eintracht, mein Schatz.
Heute ist ja Valentinstag, der Tag der Verliebten.
Schon als ich das erste mal bei dir war, gingst du mir nicht mehr aus dem Kopf. Du hast mich süchtig und abhängig nach dir gemacht. Keine setzt solche Endorphine bei mir frei wie du es je getan hast. Dieses Jahr feiern wir gemeinsam unser 20-Jähriges. Natürlich hatten wir auch Höhen und Tiefen … so wie 1996, ich mag es kaum aussprechen. Oder 2002 bis 2003, wo du keine Zeit führ mich hattest, weil du gerade am renovieren warst. Aber es waren die großen Momente die mich endgültig an dich gebunden haben. 1999, 2003, 2006 … Aufstiege, Pokal-Endspiel, UEFA-Cup.

Darum möchte ich dich HIER und HEUTE fragen …
Ich, ich mö-mö-möchte dich fragen …
Liebe Eintracht, meine Liebe ... w-w-w-willst d-d-d-duuu
mi-m-mi-mit mir …
NACH EUROPA ????

Diese schöne Liebeserklärung hat Jens Oliver auf die eintrachtpower-Facebookseite gepostet. Danke dafür!

Was sind eure Liebeserklärungen an die Eintracht?



Und was sagst du dazu?